Artikel mit dem Tag "Content"



2. Digital aufbauen · 14. Januar 2019
Digitalisierung beginnt in den Köpfen der Menschen. Damit alle Menschen im Unternehmen gehört werden, braucht es eine "digitale Pinnwand", d.h., ein "Enterprise Social Network" (ESN). Das verbessert die Kommunikation, stärkt die Zusammenarbeit und Innovationskraft, spart Kosten und steigert die Mitarbeitermotivation und -Bindung. Welches von 37 untersuchten ESN erfüllt die Funktionen am Besten und ist dabei vergleichsweise günstig? Das lesen Sie in diesem Blog.

2. Digital aufbauen · 30. Oktober 2018
Veränderungen im Unternehmen wie die Digitalisierung müssen in der Unternehmenskultur beginnen. Ein wesentlicher erster Schritt ist eine Veränderung in der Kommunikationskultur, eine unternehmensinterne Dezentralisierung. Mit einer "digitalen Pinnwand" wird die interne Kommunikation dezentral. Jeder hat die Möglichkeit, neue Themen und Diskussionen anzustoßen, jeder kann gehört werden. Abstimmungen, Entscheidungen und Innovationen werden beschleunigt.

1. Fundament stärken · 29. Juni 2018
Lassen Sie sich gut finden, um Ihren Bekanntheitsgrad zu steigern. Steigt Ihr Bekanntheitsgrad, steigt Ihr Umsatz mit. Mit nur drei einfachen Hilfsmitteln können Sie Ihren Umsatz einfach erhöhen, wenn Sie schon auf treue Stammkunden aufbauen können.

1. Fundament stärken · 31. Mai 2018
Ein schneller Check, in 5 Schritten die einfachste Maßnahme aus dem Marketing Mix für Ihr Umsatzwachstum zu finden. Dieser Check dient auch als Grundlage für meine Beratungen.

2. Digital aufbauen · 10. Mai 2018
Die Digitalisierung des Marketing beginnt mit den Menschen im eigenen Unternehmen. Prozesse werden durch dezentrale Kommunikation beschleunigt. Kunden und Anwender werden spürbar in den Fokus des Alltagsgeschäftes gerückt. Die starke Beanspruchung von Breitbandanschlüssen durch Big Data steht erst am Ende dieser spannenden Reise.

2. Digital aufbauen · 29. März 2018
Wie groß ist Ihr Marktanteil? Wie hoch ist Ihre Bekanntheit? Verdoppeln Sie Ihre Bekanntheit, verdoppelt sich auch Ihr Umsatz. Mit geringen Kosten verbunden und sehr zielgenau sind Online-Methoden im Internet wie Suchmaschinenoptimierung, Suchmaschinenwerbung oder soziale Netzwerke. Die geringen Kosten sind aber mit höherem Aufwand verbunden, hochwertige Inhalte zur Verfügung zu stellen.

2. Digital aufbauen · 21. März 2018
Wie weit haben Sie potentielle Kunden in Ihre Marketing Kommunikation oder in Ihre Produktentwicklung involviert? Dank Digitalisierung entstehen Dialoge, zahlreiche, gleichzeitig. Professor Kotler zufolge ändert sich der Marketing Mix von den bekannten vier P zu vier C. In meinem Konzept gibt es ein fünftes C, das Aufmerksamkeit und Umsatz steigert.