Artikel mit dem Tag "Currency"



2. Digital aufbauen · 01. April 2019
Die Preise Ihrer Produkte und Dienstleistungen sind DER Schlüssel zu Ihrem Gewinn. Wie oft passen Sie Ihre Preisstruktur an veränderte Kosten, Wettbewerbsdruck und Kundeneinschätzungen an? Und wie weit setzen Sie veränderte Preise auch wirklich durch? Software zur Preisoptimierung erleichtert den Preisfindungsprozess mit Big Date und sorgt für stets optimale Preise. Gute Preisoptimierungssoftware bietet viele Analysemöglichkeiten und ermöglicht die Entwicklung von Szenarien sowie Vorhersagen.

2. Digital aufbauen · 10. Dezember 2018
Im vierten Schritt zum digitalen Marketing werden Aufgaben von Menschen an Algorithmen übertragen. Bisher nutzen Menschen die Daten über eigene Kostensituation, Zielmargen, Marktpreise oder Kundenbeziehung für eine Preisfindung. Nun werden Tätigkeiten, die anhand festgelegter Regeln ablaufen, in Algorithmen programmiert. Preise werden in Echtzeit kundenspezifisch, unter Berücksichtigung von Kundennutzen, Marktpreisen und internen Kosten berechnet, ähnlich einem Währungswechselkurs ("Currency").

1. Fundament stärken · 30. September 2018
Welches Problem hat Ihr Kunde und welchen Wert bietet Ihre Lösung seines Problemes, Ihr Produkt? Ihre Kosten steigen sicher kontinuierlich. Geben Sie diese Kostenerhöhungen durch Preiserhöhungen an Ihre Kunden weiter? Und planen Sie Preiserhöhungen nicht nur, sondern setzen Sie sie auch wirklich durch? Kundennutzen, Kosten und Marktpreise geben den Rahmen für Ihre Preisgestaltung. Deren Priorisierung verändert sich mit der Zeit. Es gibt nicht die eine, dauerhaft richtige Preispolitik.

1. Fundament stärken · 31. Mai 2018
Ein schneller Check, in 5 Schritten die einfachste Maßnahme aus dem Marketing Mix für Ihr Umsatzwachstum zu finden. Dieser Check dient auch als Grundlage für meine Beratungen.

2. Digital aufbauen · 10. Mai 2018
Die Digitalisierung des Marketing beginnt mit den Menschen im eigenen Unternehmen. Prozesse werden durch dezentrale Kommunikation beschleunigt. Kunden und Anwender werden spürbar in den Fokus des Alltagsgeschäftes gerückt. Die starke Beanspruchung von Breitbandanschlüssen durch Big Data steht erst am Ende dieser spannenden Reise.

2. Digital aufbauen · 19. April 2018
Wie legen Sie Ihre Preise fest? Meist ist der Preis nicht kaufentscheidend, sondern kauferleichternd. Ein Kunde möchte seine Bedürfnisse gestillt bekommen und kauft, solange der Preis nicht als zu hoch empfunden wird. Es gibt drei typische Preisfindungsstrategien. Diese und andere Parameter berücksichtigt Big Data bei der in nahezu Echtzeit stattfindenden, individuellen Preisfestlegung - ähnlich einem Währungswechselkurs ("Currency").

2. Digital aufbauen · 21. März 2018
Wie weit haben Sie potentielle Kunden in Ihre Marketing Kommunikation oder in Ihre Produktentwicklung involviert? Dank Digitalisierung entstehen Dialoge, zahlreiche, gleichzeitig. Professor Kotler zufolge ändert sich der Marketing Mix von den bekannten vier P zu vier C. In meinem Konzept gibt es ein fünftes C, das Aufmerksamkeit und Umsatz steigert.