Innovationsgutschein Digitalisierung

Eine Initiative des Ministeriums für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen.


Bis zu 20.000 Euro vom Land NRW

Gefördert werden Unternehmen mit weniger als 250 Menschen und bis zu 50 Millionen Euro Jahresumsatz mit Sitz in Nordrhein-Westfalen für Innovationen rund um das Thema Digitalisierung und IT-Sicherheit.

Unternehmen mit 50-250 Menschen und 10-50 Millionen Euro Jahresumsatz erhalten 30% der Kosten erstattet für einen Unternehmensberater. Für einen Gutschein bis zu 10.000 Euro Erstattung kann der Projektumfang demnach bis 33.000 Euro betragen. Das entspricht bei mir fast zwei Monaten Arbeitszeit.

Eine ausführliche Status-quo-Analyse des Digitalisierungsgrades im Unternehmen („Digitalisierungscheck“) braucht meist etwa einen Monat Arbeitszeit: Mit SWOT- und damit verbundenen Potenzialanalysen sowie dem Aufzeigen von Verbesserungspotenzialen im Unternehmen.

Ein zweiter Gutschein dient Befähigungs-/Umsetzungsaufträgen aus bestehenden Analysen oder im Rahmen des Analyseauftrages aufgezeigten Verbesserungspotenzialen.

Gerne berate ich Sie und beantrage für Sie die Mittel beim Projektträger Jülich im Rahmen eines gemeinsamen Projektes. Bitte kontaktieren Sie mich.

Download
Förderbedingungen für den Innovationsgutschein Digitalisierung
Förderbedingungen_Innovationsgutschein_D
Adobe Acrobat Dokument 69.5 KB